Sprache

  Aktuelle Seminare  2014

Deutschland &. Österreich

News


        



Systemische Organisationsentwicklung

Was ersteht man unter “Systemischer Organisationsentwicklung“ ?

Unter dem Begriff der Organisationsentwicklung versteht man einen geplanten, gelenkten und systematischen Prozeß zur Veränderung der Kultur, der Systeme und des Verhaltens einer Organisation mit dem Ziel, die Effektivität der Organisation bei der Lösung ihrer Probleme und der Erreichung ihrer Ziele zu verbessern.(Comelli 1985, S. 96). Die Systemische Organisationsberatung hat ihre historischen Wurzeln in der Familientherapie und macht den Versuch, diese auf komplexere, größere, soziale Systeme zu übertragen. Die systemische Organisationsberatung geht davon aus, dass sich komplexe Probleme nicht lösen lassen, wenn man die Aufmerksamkeit lediglich auf ein Element richtet.(Quelle: Wikipedia) Unternehmen und Organisationen müssen sich, um erfolgreich zu sein, den Erfordernissen der globalen Märkte und Kunden anpassen, sie müssen sich verändern. Die Veränderungsprozesse in Organisationen sind immer mit vielen Widerständen verbunden, weil alte Denkmuster und Verhaltensweisen nicht mehr zielführend sind. Dies erfordert von den Verantwortlichen ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Disziplin und Empathie Ihren Mitarbeitern gegenüber.Entwickeln Sie mit Ihren Mitarbeitern die für Ihre Organisation effektivste und nachhaltigste Kultur. Wir helfen und unterstützen Sie bei diesem Prozess mit unserem fachlichen Knowhow, aber auch mit viel Einfühlungsvermögen. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.